Kategorie Digitalisierung

Bauwens für Immobilienmanager-Award 2019 nominiert

Köln

Die Bauindustrie kommt im digitalen Index in Deutschland nicht gut weg: Obwohl sie zu den größten Industriezweigen gehört, steht sie dort auf einem der letzten Plätze. Wir bei Bauwens möchten das ändern! Denn die Lust auf Veränderung prägt unser Unternehmen.

Beginnend mit den ersten Pflasterarbeiten, mit denen die Brüder Bauwens 1873 ins Geschäft starteten, über die Gründung eines Fertigteilwerkes im Nachkriegsdeutschland, bis hin zur digitalen Immobilie –immer ging es uns darum, Chancen zu erkennen und uns stetig weiterzuentwickeln.

Preisträger werden am 21. Februar bekannt

Deutliche Erfolge, die auch extern anerkannt und ausgezeichnet werden. Zum Beispiel im vergangenen Jahr mit dem von Wirtschafts-Woche und Telekom verliehenen Digital-Champions-Award für die Region Westdeutschland. Und nun möglicherweise mit dem Immobilienmanager-Award. In der am Montag, 14. Januar, bekannt gegebenen Shortlist hat die Jury Bauwens in der Kategorie Digitalisierung nominiert.

Der Award zeichnet seit 2009 herausragende Projekte, Unternehmen, Personen und Dienstleistungen der Immobilienwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Die Sieger sollen am 21. Februar bekannt gegeben werden.

Bitte nutzen Sie zur optimalen Ansicht unserer Website Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.