BAUWENS. entwickeln. optimieren. bauen.BAUWENS. entwickeln. optimieren. bauen.

Mitten in Berlin und doch im Grünen - Wohnen im GleisPark

Neue Wohnungen in attraktiven, zentralen Lagen sind gefragt. Unser Projekt Gleis Park nimmt deshalb eine besondere Rolle ein: Wir ersetzen ungenutzte Parkplätze gegen familienfreundliche, hochwertige Wohnungen an einem preisgekrönten Park, mitten in Berlin. Auch Singles und Paaren bietet sich hier fußläufig das großartige Angebot einer privilegierten Citylage und gleichzeitig Ruhe und Erholung direkt vor der Haustür.

Es entstehen über 10.000 Quadratmeter Wohnfläche, ohne dass dafür ein einziger Quadratmeter Parkanlage weichen musste, worauf wir auch in unserer Rolle als Förderer öffentlicher Grünanlagen besonders stolz sind.

Wir sind überzeugt, dass der Gleis Park die Hauptstadt um ein nachhaltiges Beispiel für ein gutes Nebeneinander von privatem Wohnraum und öffentlichen Erholungsflächen bereichern wird.

 

Der Vertrieb hat gestartet. Weitere Informationen finden Sie auf der Projekthomepage: www.gleispark.de

 

 

 

Tolle Leistung. BAUWENS gratuliert Auszubildenden

Unser Ausbildungsjahrgang 2014 hat Außerordentliches geleistet und die Sommer-Abschlussprüfung 2017 im Berufsbild "Beton- und Stahlbetonbauer/in" jeweils mit der Note "sehr gut" bestanden. Aus diesem Grund wurden Herr Wintzer, Herr Maniezki und Herr Duhr am 10.10.2017 bei der IHK Köln als beste Prüfungsteilnehmer geehrt.

 

Wir gratulieren unseren Auszubildenden ganz herzlich für diese tolle Leistung und möchten uns vor allem bei den Baustellen bedanken, die in der Ausbildung einen wesentlichen Anteil liefern und wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten für den weiteren Berufsweg vermitteln.

eat better bei BAUWENS

Mit der Eröffnung des BAURAUMS in der BAUWENS Unternehmenszentrale wurde ein neues, vitales Konzept für die Mitarbeiter realisiert: Gesunde Ernährung geht auch am Arbeitsplatz. Die handgemachten Speiseangebote von der "Brotschaft" und die wöchentlich wechselnden Gerichte von "eat better" versorgen die Mitarbeiter von BAUWENS mit hochwertigen, gesunden Speisen. Nebenbei wird auch Wissen über die verarbeiteten Zutaten mit sog. "Factsheets" vermittelt. Fazit: Gesundheit und Geschmack gehen auch in der Mittagspause.

VIERZIG549 - Das Bunte Leben

Das Projekt steht für hohe städtebauliche Qualität und bezahlbaren Wohnraum in bester Lage in Düsseldorf-Heerdt. Der Vertrieb und Bau der Wohnungen im ersten Bauabschnitt läuft bereits.

   - Projekt Vierzig 549

Quartiersentwicklung DIE WELLE KÖLN

Auf dem ehemaligen Grundstück der Deutschen Welle in Köln-Marienburg entsteht ein neues, attraktives Wohnquartier für Köln. Bis es soweit ist, muss das ehemalige Bestandsgebäude der Deutschen Welle mit viel Aufwand saniert und zurück gebaut werden.

 

Zum Projekt

OSSENDORFER GARTENHÖFE

BAUWENS realisiert für die gemeinnützige Genossenschaft DIE EHRENFELDER das Projekt OSSENDORFER GARTENHÖFE.
Das Neubauprojekt stellt die Neubebauung eines in die Jahre gekommenen genossenschaftlichen Wohnstandortes dar.
10 sanierungsbedürftige Häuser mit insgesamt ca.300 Wohnungen machen Platz für 432 neue, barrierefreie und bezahlbare Wohnungen unterschiedlichster Größen.
Ergänzt werden die neuen Wohnungen mit einer Wohngemeinschaft für Demenzkranke sowie einem Cafe.

 

Zum Projekt

 

 

Projektabwicklung nach dem BAUWENS Prozesssystem

Am Beispiel des Wohnbauprojektes "Raderberger Leben" in Köln.

BAUWENS gründet eigene Lean Construction Inhouse Akademie 

Der Kerngedanke bzw. die Philosophie von Lean Construction ist die Optimierung und Abstimmung von allen Prozessen im Rahmen der Abwicklung eines Bauprojekts. Ziel ist es u. a., die oft lähmenden Konflikte, z. B. zwischen verschiedenen Gewerken, durch eine effiziente und abgestimmte Planung zu lösen. Transparente Arbeitsabläufe sowie die Aufdeckung und Beseitigung bzw. Reduzierung von Verschwendung (im Sinne von ineffizienten Abläufen) bilden eine wesentliche Grundlage für die Anwendung von Lean Construction... 

Lesen Sie hier mehr:  Karriere

Platinauszeichnung für Holzmarkt 1

Eine besondere Auszeichnung erhielt die Heimat der BAUWENS Unternehmenszentrale am Holzmarkt 1 in der Kölner Südstadt. Das Gebäude ist eines von fünf in Köln, welches den Status Platin als Auszeichnung durch den DGNB erhalten hat. Wir freuen uns besonders, dass unser Bürogebäude, das einst als Projektentwicklung im Hause begann und auch durch BAUWENS errichtet wurde, nun diese Ehrung erhält. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen beurteilt Gebäude im Sinne eines bewussten Umganges und Einsatzes vorhandener Ressourcen zum Zwecke der Minimierung des Energieverbrauches und dem Bewahren der Umwelt. In der Vergangenheit wurden BAUWENS-Gebäude, wie z.B. die ehemalige Zentrale an der Gereonstraße 43-65 ebenfalls mit der höchsten Auszeichnung geehrt. Mit dem neuen Status „Platin“, der kürzlich von der DGNB ins Leben gerufen wurde, hat BAUWENS somit eine weitere Verbesserung im Sinne der Nachhaltigkeit geschaffen.