HafenCity Hamburg

Bauwens und Engel & Völkers gründen Joint Venture für Büro-Projekt

Hamburg

Bauwens und Engel & Völkers entwicklen erstmals gemeinsam ein Projekt im Hamburger Immobilienmarkt. Entstehen wird ein erstklassiges Bürogebäude auf dem letzten freien Grundstück am Strandkai.

„Mitten in der HafenCity, spektakuläres Elbpanorama, hochklassige Architektur in der Nachbarschaft – die Lage ist perfekt“, so Timo Wess, Geschäftsführer der Bauwens Development GmbH & Co. KG, über das Baufeld 61. In einem gemeinsamen Joint Venture haben sich Bauwens und Engel & Völkers das letzte noch verfügbare Grundstück am Strandkai gesichert und eine entsprechende Anhandgabe-Vereinbarung mit der HafenCity Hamburg GmbH geschlossen. „Durch unsere direkt an das Baufeld angrenzende Unternehmenszentrale kennen wir Lage und Markt überaus gut und sind überzeugt, hier ein echtes Highlight für den Hamburger Büromarkt entwickeln zu können,“ so Katharina Mahnke, CEO der EV Development Deutschland GmbH.

Mit dem Ende Mai gegründeten Joint Venture starten zwei starke Marken gemeinsam als Projektentwickler in den Hamburger Immobilienmarkt. Bauwens wird – nach zahlreichen in der Hansestadt realisierten Construction-Projekten – erstmals selbst mit einer Projektentwicklung in Hamburg aktiv. „Mit Hamburg sind wir jetzt in allen deutschen Metropolen als Projektentwickler vertreten. Das Projekt in der HafenCity ist für uns der Beginn einer dauerhaften Präsenz auf diesem hochattraktiven Markt. Wir werden uns dort genauso erfolgreich etablieren, wie zuletzt in Berlin und Frankfurt“, so Wess. Stefan Höher, Bereichsleiter Gewerbeimmobilien der Bauwens Development GmbH & Co. KG, ergänzt: „Das Grundstück am Strandkai ist für uns der perfekte Einstieg. Mit diesem Projekt wollen wir eine weitere Büroimmobilie schaffen, die ein Ausrufezeichen in diesem Segment setzt.“

Die EV Development Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg spezialisiert sich auf die bundesweite Projektentwicklung von bauwirtschaftlichen Wohn- und Gewerbeobjekten. „Damit geht eine spannende und erfolgsversprechende Ausweitung unserer bisherigen Geschäftstätigkeiten einher. Das neu gegründete Team der EV Development verfügt über jahrelange Erfahrung und eine hohe Expertise im Bereich Property Development. Wir freuen uns daher schon sehr auf die erfolgreiche Realisierung unseres neuen Projektes“, so Katharina Mahnke. Die Realisierung erfolgt gemeinsam mit Bauwens.

Bitte nutzen Sie zur optimalen Ansicht unserer Website Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.