Designed by BAUWENS
Slider Holzmarkt 01
Slider Holzmarkt 06
Slider Holzmarkt 05
Slider Holzmarkt 04
Slider Holzmarkt 03
Slider Holzmarkt 02

Die Lage direkt am Rheinauhafen verspricht Urbanität und beste Verkehrsanbindung mitten in Köln: Unser Projekt Holzmarkt 1, bestehend aus einem Büro- und einem Wohngebäude, entstand auf dem Areal einer seit über 40 Jahren brachliegenden Fläche im mittelalterlichen Stadtkern und wurde im Jahr 2015 fertiggestellt. Es bildet damit den Schlussstein dieser großartigen städtebaulichen Entwicklung in der Rheinmetropole.

Die elegant ausgebildete Natursteinfassade des Bürogebäudes besticht mit ihrer modernen klaren Architektur und formt die historische Stadtkante entlang der ursprünglichen Hafenanlage nach. Über sieben Stockwerke erstrecken sich hochwertige Büroflächen für deutschlandweit agierende Unternehmen: die Wirtschaftsprüfer- und Steuerberatungsgesellschaft Ebner Stolz, die AK Steel International, das IOT-Unternehmen Grandcentrix und für die Zentrale von Bauwens selbst.

In Richtung des angrenzenden Wohngebiet stuft sich das Bürogebäude mit seinen charakteristischen Terrassen und Balkonen ab. Das Wohnhaus mit 16 Einheiten auf einer Fläche von insgesamt 1.400 Quadratmetern fügt sich nahtlos in die vorhandene Stadtstruktur ein. Besonderen Aufenthaltswert für die Anwohner und Nutzer des Gebäudes bietet der öffentlich zugängliche Innenhof mit blütenförmigen Pflanzbeeten.

Der Holzmarkt 1 wurde von Bauwens in Zusammenarbeit Revisco realisiert. Bereits ein Jahr vor der Fertigstellung sicherte sich Union Investment AG das Gebäudeensemble als Premium-Produkt für Ihren offenen Immobilienfonds „UniImmo“. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits fast drei Viertel der Flächen vorvermietet.

Der Komplex wurde von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen mit dem Zertifikat in Platin ausgezeichnet.

Aktueller Baufortschritt

Entwicklungsphase
Planungsphase
Ausführungsphase
Fertigstellung

Verantwortlich für das Projekt:

20180829 Mf 9693A
20180829 Mf 9311A
Bitte nutzen Sie zur optimalen Ansicht unserer Website Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.