Designed by BAUWENS
LK ARCHITEKTEN Kalker Hauptstrasse 20210210 Large

Zeit für einen Perspektivwechsel: Im Kölner Stadtteil Kalk entwickelt Bauwens ein modernes Quartier zum Leben und Wohnen in einer bunten Nachbarschaft. Das Projekt befindet sich in einem frühen Planungsstadium. Nach aktuellem Entwurf werden, neben circa 115 Wohnungen, eine Kita, ein öffentlicher Spielplatz und viel öffentliche Grünfläche realisiert. Das gesamte Quartier ist autofrei. So wird ein geschützter Charakter für die Anwohner und Kita etabliert. Zusätzlich ermöglichen die verschiedenen Größen der Wohneinheiten eine vielfältige Einwohnerstruktur. Neben Familien finden Paare und Studierende großzügigen Wohnraum.

Der gemeinsam mit der Agentur Königspunkt entwickelte Claim „KALEIDUS – Vielfalt Leben“ beschreibt das Projekt im aufstrebenden Stadtteil Kalk genau richtig. Ehemals ein Industriestandort, ist das Motto heute „Schäl Sick ist schick“: Das multikulturelle Leben im Veedel – wie der Kölner seine Stadtteile nennt - bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für die Freizeit von Jung und Alt. In fußläufiger Nähe des neuen Quartiers befinden sich eine große Auswahl an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Für eine gute Anbindung in alle Richtungen sorgen die Haltestellen der Stadtbahnlinien 1 und 9.

Mit der innovativen Entwurfsidee eines modularen Baukastensystems setzte sich das Team der LK Architekten erfolgreich gegen die Mitbewerber durch.

Sie haben Interesse an einer Wohnung?

Aktueller Baufortschritt

Entwicklungsphase
Planungsphase
Ausführungsphase
Fertigstellung

Verantwortlich für das Projekt:

Kunkel fabian grauer Hintergrund
Bitte nutzen Sie zur optimalen Ansicht unserer Website Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.